ÖSTERREICHISCH-UNGARISCHER

SPIELKARTENVEREIN

WIEN/BUDAPEST


Back

Vereinsziele

Egyesület céljai

Publikationen:

Inhalt
Themen

 

Steuerstempel

Kartenmacher
in Alt-Österreich

Links

Kontakt

 

Kartenmacher Graz

Martin Rom


Bisher bekannte Daten:


11.11.1844
geboren in Graz
1870c Heirat
1871 Geburt des Sohnes Ferdinand Peter
1889-1891
arbeitet in Wien als Geselle (lt. Krankenkassen-Hauptbuch), vermutlich bei Ludwig Giergl (Wohnadresse nahe der Giergl'schen Fabrik)
1892 Konzession für Spielkartenerzeugung (Übernahme der Pittner'schen Fabrik in der Sackstr. 42)
1892 gerichtlich beeideter Sachverständiger für Kartenmalerei
1895
Fabrik beschäftigt einen Hilfsarbeiter
1896 im Vorstand und Ausschussvorsitzender in der Landesgenossenschaft der    Photographen, Lithographen, Xylographen und Kartenmaler
1897
Mitglied des Vollzugsausschusses im Ausschuss zur Wiederwahl des Dr. Hofmann von Wellenhof in den Reichsrath
1899
legt das Gewerbe zurück



 



 

  Änderungen und Ergänzungen sind jederzeit willkommen!

Letzte Änderung:

23.03.2015