ÖSTERREICHISCH-UNGARISCHER

SPIELKARTENVEREIN

WIEN/BUDAPEST


Back 

Talon Nr. 31 / 2022

Christoph König
Abschiedswort
4
                
Titelseite
Carsten Mintert,
Frank Nauhauser
Neues zum österreichischen Spielkarten-
Steuerstempel - Teil 9:
Die Salzburger Kartenstempel

Hans-Joachim Alscher
Ein Tier-Tarock von Johann Aulich aus Wiener Neustadt
30
Wolfgang Altfahrt
Kartenmaler in Wiener Neustadt 
37
Nikolaus Märzweiler
Die Mondzyklen von Tarock XXI 
76
Christian Schäfer
Die Spielkartenfabrik Zamarski &
Dittmarsch - Eine kurze Liaison
83
Hans-Joachim Alscher Zum Spielkartenfund im Rechnungsbuch des Bürgerspitals Freistadt 1559-1562
94
Frank Nauhauser
Übersicht über Spielkarten im Salzburger
Raum aus der Mozartzeit:
Joseph Traunwiser (Traunwißer),
Georg Pichler, Dominicus Miller
104
Wolfgang Altfahrt
Miszellen
122
Nicola De Georgio
Neues zum österreichischen Spielkarten-Steuerstempel – Teil 10:
Die Gesetzgebung betreffend Spielkarten in Mailand in der napoleonischen Zeit und während des Königreichs Lombardo-
Venetien
128
Christian Schäfer
Die Spielkartenfabrik E. Knepper & Co – Eine Familiengeschichte
146
Reprint
Herr Guckkästner aus Berlin erklärt ein Wiener Kaffeehaus
187
Josef Schneider junior
Tarock XXI, um 1965
188
Christa Gattringer, Gisela Somers-Punz
Zum Spielkartenfund während der
Restaurierung von einem Rechnungsbuch des Bürgerspitals Freistadt, 1559-1562, (NÖLA, DivAkten K 06/090/01)
N.B.: Die Genehmigung zur Veröffentlichung dieses Aufsatzes wurde von den Autorinnen zurückgezogen
189

 

 


 

Letzte Änderung:

13.04.2022